Zum Inhalt springen

Lockerungen zum 18.06.2021

Liebe Schützenschwestern,
liebe Schützenbrüder,
liebe Schützenjugend,

die am vergangenen Dienstag beschlossene Dritte SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, die am darauffolgenden Freitag, den 18.06.2021 in Kraft getreten ist, bringt (wenige, aber immerhin) weitere Lockerungen für unseren Sport! Am Hygienerahmenkonzept des Verbandes ändert sich damit jedoch nur wenig (vgl. Anhang und Homepage).

Wir möchten jedoch die Gelegenheit nutzen, nochmal darauf hinzuweisen, dass das Hygienerahmenkonzept des Schützenverbandes Berlin-Brandenburg NUR für Veranstaltungen, insbesondere dem Wettkampfbetrieb, des Verbandes verbindlich gilt. Für den Trainingsbetrieb der Vereine dient es lediglich als Arbeitspapier und Grundlage für das jeweils individuell zu erstellende Hygienekonzept bzw. zur Vorlage ggü. dem Bezirksamt.

Gerne stehen wir euch bei der Erstellung für eure Sportstätten individualisierter und konkreter Hygienekonzepte zur Verfügung.

Aktuelles Hygienerahmenkonzept (pdf)

Schlagwörter: