Jugend

Die jugendlichen Mitglieder und die in der Jugendarbeit tätigen Mitglieder des SVBB bilden die Schützenjugend Berlin-Brandenburg (SJBB).

Die SJBB strebt an:

  1. durch die Jugendarbeit jungen Menschen zu ermöglichen, in zeitgemäßen Gemeinschaften Sport zu treiben.
  2. zur Persönlichkeitsbildung beizutragen, die Befähigung zum sozialen Verhalten zu fördern, die gesellschaftlichen Interessen und Anforderungen sporttreibender junger Menschen zu fördern und zu bilden, zur internationalen Verständigung durch Wettkämpfe und persönliche Begegnungen im Geiste der olympischen Ideen beizutragen.
  1. in Zusammenarbeit mit den Sportverbänden und Institutionen die Formen sportlicher Jugendarbeit weiter entwickeln, die Jugendarbeit der Gilden, Vereine und Kreise unterstützen, die gemeinsamen Interessen der Sportjugend in sportlichen und allgemeinen Jugendfragen wahrnehmen und jugend- und gesellschaftspolitisch wirken.
  2. Eltern, Bildungseinrichtungen und alle anderen Interessierten in allen Jugendfragen und in fachlichen Belangen des Schießsports und des Schützenwesens beraten.