Zum Inhalt springen

Junioren-WM in Wroclaw II

Weiter geht es mit Ergebnissen vom 2. Tag der Junioren-WM in Wroclaw.
Heute ging es dann schon in die Elimination:

Erik Linke gewinnt sein erstes Duell mit 6:0, muss sich in der 2. Begegnung aber mit 1:7 geschlagen geben.

Bei den Recurve Juniorinnen zieht Clea Reisenweber nach einem 7:3 in die nächste Runde ein.

Bei den Recurve Kadettinnen kann sich Leoni Raschke mit 6:2 in ihrem Duell durchsetzen und kommt eine Runde weiter.

Wir drücken weiter die Daumen und wünschen noch viel Erfolg!