Zum Inhalt springen

Vorbereitungslehrgang der SVBB Jugend für die DM München 2022

Vom 15.-19.08.2022 fanden sich 15 Jugendliche, die sich für die Deutschen Meisterschaft qualifiziert haben, zum Trainingslager in Frankfurt/Oder ein.

Die besten Bedingungen, die wir unseren Schützen bieten konnten, dafür auch Dank unserem Präsidium, die uns das ermöglicht haben. Auch den Verantwortlichen im Frankfurter Schießzentrum danken wir für die Unterstützung, die sie uns gaben.
Das Sommerwetter meinte es sehr gut mit uns, trotzdem gaben unsere Athleten alles und bewiesen Einsatzbereitschaft. Wir Trainer achteten darauf, dass sich keiner mit seinen Kräften übernahm und es gab reichlich Getränke. Alle machten auch bei den Erwärmungsübungen die Jörg anbot mit.

Am Mittwoch haben wir gemeinsam gegrillt und es durften sich einige mal mit der Flinte ausprobieren. Der Beste dabei war Moritz Melbar. Abends wurde dann die Taufe der „Neulinge“, sprich die das erste Mal sich zur DM oder Shooty qualifiziert haben, von den älteren Jugendlichen vorgenommen. Was allen viel Spaß machte.

Ein großer Wettkampf stand am Donnerstag auf dem Programm, die Schützen aus Niedersachsen haben uns und die Brandenburger dazu eingeladen. Da konnten wir mal sehen, wo wir mit unserer Leistung stehen, da ist noch viel Luft nach oben. Für unseren kleinen Verband waren wir aber von einigen unserer Schützen überrascht über die gute Leistung. Ein Zeichen dafür, das unserer Trainer gut gearbeitet haben.

Unser Abschluss zum Training am Freitag, war dann unser kleiner Shooty Wettkampf. Alle feuerten unsere Mannschaft an, damit sie auf die Geräuschkulisse in München vorbereitet werden.

Die Verbandstrainer